Zweisitzrakete

Ein Film von Hans Hofer

Österreich 2013

90 Minuten | Farbe | Dolby Digital

Manuel ist in seine beste Freundin Mia verliebt, doch die weiß nichts davon, weil Manuel die Freundschaft nicht kaputt machen will. Plötzlich verliebt Mia sich Hals über Kopf - in einen anderen. Ausgerechnet in einen Italiener. Nun wird es erst recht schwer für Manuel, Mia für sich zu gewinnen. Also schmiedet er einen Plan: Er will Mia ihren Kindheitstraum erfüllen. Dazu benötigt er jedoch die Hilfe seines Mitbewohners Detlev, dessen Selbsthilfegruppe für verlassene Ehemänner, sowie eine große Portion Mut.

Regie: Hans Hofer. Drehbuch: Hans Hofer, Judith Hasleder. Kamera: Leena Koppe. Schnitt: Benedikt Rubey. Musik: Bernhard Fleischmann, Boris Fiala. Ton: Moritz Fritsch, Thomas Voglreiter. Ausstattung: Katharina Haring. Kostüm: Christine Ludwig. Produktion: Dor Film. Produzenten: Danny Krausz, Kurt Stocker. Mit: Manuel Rubey, Alissa Jung, Simon Schwarz, Thomas Stipsits, Alexander Jagsch, Denis Moschitto, Andreas Patton, Faris Endris Rahoma, Lukas Spisser, Genija Rykova, Inge Maux, Mirjam Weichselbraun, Barbara Kaudelka, Christian Strasser, Maximilian Schafroth, u. a.
Österreich 2013, 90 Minuten, Farbe, Cinemascope/Dolby Digital

Quelle: Luna Filmverleih

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.